Die Reise des Helden

Sie haben schon einiges geschrieben und wollen
nun endlich dem Ganzen Struktur geben?

Ihre Figuren wirken etwas blass, ‚blutleer‘? –
Ist ihre Fallhöhe stark genug – oder geht noch mehr?

In diesem Seminar werden wir, mit Hilfe der archetypischen Grundstruktur der Heldenreise, Methoden erarbeiten, die Ihnen helfen werden, Ihren Stoff zu strukturieren, Spannungsbögen zu ziehen, die Figuren ‚unverwechselbar‘ zu beschreiben und einen ‚Konflikt‘ zu schaffen, der jeden Leser in Bann zieht.

Heldenreise

Wir lernen den Helden zunächst im Alltag kennen.

Dann geschieht etwas, das ein ‚Weitermachen wie bisher‘ ausschließt. Der Held nimmt die Herausforderung an und begibt sich auf die ‚Heldenreise‘. Dabei durchläuft er viele schwierige Situationen, aus welchen er erstarkt hervorgeht. In einem dramatischen Finale besiegt er schließlich seinen Widersacher oder scheitert ebenso dramatisch.

Seit Beginn der erzählenden Literatur sind alle Geschichten nach diesem Strukturprinzip aufgebaut, ebenso die meisten erfolgreichen Filme.
Es ist also für alle, die schreiben, von größter Bedeutung.

Der Kurs eignet sich für alle, die Ihrem Schreiben neue Impulse geben wollen, aber auch für Anfänger.

  • Nächster Termin: Samstag 20.07. – Sonntag 21.07.2019
  • Uhrzeit: Samstag 10:00 – 17:00, Sonntag 10:00 – 13:00
  • Seminarort: Schützenstraße 54, 83278 Traunstein
  • Kursgebühr: € 120.-

Anmeldung unter:
Tel. 0151-21044007
Kontaktformular: Nachricht senden